Neue Anforderungen zur Rückverfolgbarkeit

Der deutsche Gesetzgeber hat die Vorgaben an die Rückverfolgbarkeit in § 44 Abs. 3 des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuchs verschärft.

Die Daten zur Rückverfolgbarkeit sind
• ab September 2022 so vorzuhalten, dass sie der zuständigen Behörde spätestens 24 Stunden nach Aufforderung elektronisch übermittelt werden können und dass
• die Übermittlung ab dem 31. Dezember 2022 in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erfolgen muss.

In den letzten Jahren ist die Bedeutung der Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln stetig gewachsen. Dies ist auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen, darunter die wachsende Nachfrage nach hochwertigen und sicheren Lebensmitteln sowie die steigenden Anforderungen der Regulierungsbehörden. Um sicherzustellen, dass Unternehmen diesen Anforderungen gerecht werden, müssen sie über ein effektives Rückverfolgbarkeitssystem verfügen.

Ein Rückverfolgbarkeitssystem ermöglicht es einem Unternehmen, die Herkunft jedes einzelnen Produkts zu verfolgen und so schnell wie möglich auf Probleme zu reagieren, die während der Produktion auftreten können. Ein effektives System erfordert jedoch mehr als nur eine Liste der Zutaten und Produktionsschritte. Es muss auch detaillierte Aufzeichnungen über jeden Schritt der Herstellung enthalten, von der Auswahl der Rohstoffe bis hin zur Lieferung des fertigen Produkts an den Kunden.

Die HACCP-App ermöglicht die Erfassung von Daten an verschiedenen Stellen der Produktion und erleichtert damit die Erstellung eines effektiven Rückverfolgbarkeitssystems. 

Mit der HACCP-App können Sie schnell und einfach ein effektives Rückverfolgbarkeitssystem aufbauen, das Ihnen hilft, Probleme in der Produktion schneller zu erkennen und zu beheben. Die App ermöglicht die Erfassung von Daten an verschiedenen Stellen der Produktion und erleichtert damit die Erstellung eines effektiven Rückverfolgbarkeitssystems. Alle vom Gesetzgeber geforderten Daten können mit der App erfasst und gespeichert werden. So können Sie sicherstellen, dass Sie alle notwendigen Informationen haben, um die Qualität Ihrer Produkte sicherzustellen.